Welches Netzteil für welchen Rechner?

Wenn es sich um einen typischen PC mit den wichtigsten Grundkomponenten ohne mehrere Festplatten oder Grafikkarten handelt, kann man von folgendem ausgehen:

  • Buero-PC: Hier reicht ein Netzteil mit 350 oder 400 Watt.
  • Multimedia-PC: Bei einem leistungsfähigeren PC, der aber nicht explizit auf Spiele ausgelegt ist, genügt oft ein Netzteil zwischen 450 und 550 Watt.
  • Gamer-PC: Ein Gamer-PC mit starker Hardware benötigt viel mehr Strom. Bei einem Spielerechner brauchen Sie je nachdem sogar mehr als 600 Watt.

Es gibt auf dem Internet verschiedene Online-Rechner mit deren Hilfe man das benötigte Netzteil ermitteln kann. Und man sollte nicht das billigste wählen sondern Marken wie Seasonic, Enermax usw. . Der PC wird es mit Stabilität danken.


Konversation wird geladen